Drucken

Es gibt einen neuen Vorstand !

Geschrieben von Julia Pravemann am . Veröffentlicht in Veranstaltungen

IMG-20190401-WA0002

Hey Leute,

Wir sind seit dem 22.03.19 der neue Kirchenkreisjugendkoventsvorstand (KKJKV).

Aber wer sind wir überhaupt?

Das sind von rechts nach links Florian Niemeyer (St. Thomas-Gemeinde Holzminden), Rina Zimmermann (Gemeinde Eschershausen), Maja Hüskes (Gemeinde am Fluss) und Fabian Pomarius (Luther-Gemeinde Holzminden).

Und was machen wir überhaupt?

Der Vorstand ist für den Austausch zwischen Euch Jugendlichen und den Hauptamtlichen da, außerdem planen wir die Jugendkonvente, bei welchen über Termine, Projekte, Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert wird und laden Euch viermal im Jahr hierzu ein. Gerne könnt Ihr hier auch eigene Themen einbringen.

Das heißt bei Problemen und Fragen könnt Ihr Euch auch immer gerne an uns wenden.

Wir freuen uns auf die nächste Aktion mit Euch!

Euer KKJKV

Drucken

Das neue Programmheft 2019 der Evangelischen Jugend Holzminden-Bodenwerder ist online!

Geschrieben von Dierk Stelter am . Veröffentlicht in Veranstaltungen

Titel-KKJD 2019 webAuch im Jahr 2019 bietet die Evangelische Jugend wieder tolle Aktionen, Freizeiten und Seminare an.
Die Printausgabe ist ab Anfang März 2019 auch in den Pfarrämtern oder im Jugenddienst in Holzminden zu haben. Das Programmheft ist von Ehrenamtlichen Mitarbeitern und dem Kirchenkreisjugendkonvent zusammen erstellt worden.

Unter der Rubrik Downloads gibt es die ganze Palette von Angeboten der Evangelischen Jugend für das Jahr 2019, wo es auch die entsprechenden Anmeldeformulare für die einzelnen Maßnahmen zum Herunterladen gibt.

Ihr könnt Euch daspdf Programmheft 2019 hier direkt herunterladen.

Drucken

Kirchentag 2019 in Dortmund

Geschrieben von Dierk Stelter am . Veröffentlicht in Downloads

Banner-Kirchentag 2019

Jugendliche Kirchentag 2019 web„Was für ein Vertrauen“ – unter dieser Losung werden 100.000 Menschen vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund zum 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag erwartet.
Fünf Tage lang kommen 100.000 Menschen nach Dortmund, um sich in Vorträgen, Konzerten, Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen dem Thema „Vertrauen“ zu nähern. „Was für ein Vertrauen ist eine Losung, die Zuversicht und Ermutigung, gibt ohne Fragen und Zweifel auszusparen. Staunend. Fröhlich. Widerständig.“ Davon ist die Generalsekretärin des Kirchentages Julia Helmke überzeugt.
„Diese Losung hat ein hohes aktuelles Potenzial“, meint Annette Kurschus, die leitende Geistliche der gastgebenden westfälischen Kirche. „Die Losung stammt aus einer eher unbekannten Geschichte im Alten Testament der Bibel. Es geht um Gottvertrauen. Darum, wie es zum Leben hilft. Wie es darüber hinaus Politik beeinflusst und gesellschaftliches Handeln.“
www.kirchentag.de www.kirchentag.de

Drucken

Dänemark vom 17. bis 31. Juli 2019 in Friluftsgárden/Beder

Geschrieben von Dierk Stelter am . Veröffentlicht in Downloads

Haus-Daenemark-2019 webIn der Zeit vom 17. bis zum 31. Juli 2019 geht es ab nach Dänemark.
Unser Haus liegt in der Nähe von Beder an der Ostsee mit großem Außengelände, reichhaltiges Angebot für Freizeitaktivitäten wie Beachvolleyball, Fußball, Basketball, Boccia, Hockey, Tischtennis und Billard und genug Platz für 32 Jugendliche.
 
Zwei Wochen voller Spiel, Spaß und vielen Erlebnissen stehen uns bevor. Euch erwartet ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Ausflügen, Bastel- und Kreativangeboten, Mitmach-Aktionen  und vielem mehr. Seid dabei und erlebt eine Zeit voller Action und Entspannung, Zeit für Besinnliches und einmalige Erlebnisse in Dänemark mit Ausflügen ans Meer, in die zweitgrößte Stadt von Dänemark Arhus   mit vielen Sehenswürdigkeiten u.a.   

Drucken

Juleica Aus- und Fortbildung in Bückeburg vom 13. bis 18. April 2019

Geschrieben von Heiko Zufall am . Veröffentlicht in Downloads

Juleica 2019 webEin tolles Seminar erwartet uns auf Schloss Baum mit viel Spaß und praktischem und theoretischen Knowhow, das Euch neue Wege und Ideen erleben lässt. Gleichzeitig ist das Seminar für alle „alten Hasen“ die den Kurs bereits mitgemacht haben, eine Fortbildung und bietet Gelegenheit Neues auszuprobieren und zu planen.  In zwei Gruppen lernen und begegnen wir uns bei dem Juleica Seminar auf Schloss Baum mit dem Ziel die Jugendleitercard erfolgreich mit Jugendlichen bei Veranstaltungen und Fahrten einzusetzen. 
Die Juleica kann ab 15 ½ Jahren beantragt werden, der dafür erforderliche 1. Hilfe Lehrgang ist nicht in diesem Seminar enthalten. Auf Anfrage geben Kirchengemeinden für ihre Teamer/innen einen Zuschuss zu diesem Seminar.